Altgold

Der wahre Wert von Zahngold

August 31. 2013

Unter Zahngold oder auch Dentallegierungen versteht man Gold, das in der Zahnmedizin verwendet wird.                    Dieses ist reaktionsträge und wird auch durch Säuren nicht geschädigt.

 

Es ist jedoch kein reines Gold, sondern eine Goldlegierung. Diese enthält andere Metalle wie Silber, Platin oder Palladium, aber auch geringe Anteile von Kupfer und Zink können enthalten sein.

Die Legierung macht das weiche Gold beständiger und härter, wodurch ein viel geringerer Verschleiß entsteht.

 

Die Wertbestimmung von Zahngold

 

Um den Wert von Zahngold zu bestimmen, ist es wichtig, das Zahngold vorher genau zu [Vollständigen Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Was versteht man unter Zahngold?

August 27, 2013

Als Zahngold bezeichnet man grundsätzlich Dentallegierungen die aus Edelmetallen wie Gold, Silber, Platin oder Palladium bestehen. Diese findet man meist in Inlays(Füllungen) oder als Teil von Implantaten wie Kronen und Brücken die in den Mund eingesetzt werden. Implantate und Inlays halten für gewöhnlich ca. 5 -7 Jahre bevor sie ausgewechselt werden müssen.Dabei sollten Sie beachten, […]

Vollständigen Artikel lesen →

Was genau ist eigentlich Altgold?

August 14, 2013

Im Duden wird Altgold als „bereits verarbeitetes Gold“ bezeichnet. Somit wird deutlich, dass es sich bei dem Begriff Altgold nicht zwangsläufig um „altes“ Gold handeln muss. Als Altgold wird alles bezeichnet, was Gold enthält, aber keine oder nur noch eine eingeschränkte Verwendung beim Besitzer findet. Dabei spielt der Zustand und das Alter der Goldstücke meist […]

Vollständigen Artikel lesen →