Altgold, Gold verkaufen, Goldbarren, Gold in Gramm, Gold kaufen, Goldkurs, Goldmünzen, Zahngold

Betrachtet man die Entwicklung des Goldpreises in den letzten zehn Jahren, wird man erkennen, dass dieser von ca. 250 Dollar auf das aktuelle Niveau von ca. 1600 Dollar angestiegen ist.

Wenn Sie also einen Goldankauf im Wert von 1000 Euro getätigthaben, so könnte dieses Gold heute einen Wert von etwa 6000 Euro haben. Und hier geht es nicht nur um Barren aus Gold, sondern auch um Schmuckgold oder Zahngold.

Ein Verkauf von Gold ist demnach heutzutage bei diesem hohen Goldpreis eine sehr lukrative Möglichkeit, schnell an Geld zu kommen.

Den aktuellen Preis für Gold können Sie unter Goldpreis abrufen.

Und doch ist das Gold verkaufen auch für Fachleute kein einfaches Thema, denn auch sie können nicht mit hundert prozentiger Wahrscheinlichkeit die Entwicklung des Goldkurses vorhersagen und eigentlich müssen sie das auch nicht, denn es ist recht unwahrscheinlich, dass der Goldpreis noch weiter steigen wird!

Viele sprechen von einer Goldblase, die immer labiler wird und bei der viele Goldhalter über den Verkauf ihrer Reserven nachdenken. Beim Silber ist es ähnlich, nur nicht ganz so stark.

Auch Goerge Soros und Warren Buffet sind derzeit dabei Ihre Goldanlagen auf den Markt zu bringen, da sie die derzeitigen Risiken schon jetzt miteinbeziehen. (Und verdienen damit ein Haufen Geld!)

Schon jetzt kann man täglich beobachten, dass der Goldkurs ständig in Bewegung ist und Tagesschwankungen von bis zu 500 Euro je kg Feingold immer mehr zur Gewohnheit werden. Das ist auch der Grund, warum es immer mehr Möglichkeit zum Goldankauf um Gold kaufen im Internet gibt.

Gold verkaufen ist am Anstieg des Goldkurses gekoppelt

Der bis vor kurzem noch sehr deutlich erkennbare Anstieg der Goldpreise und das hohe Vertrauen der Anleger in die goldenen Barren sind in den letzten Wochen immer mehr zurückgegangen. Die anfängliche Euphorie weicht der zunehmenden Unsicherheit über den Verlauf des Goldkurses, der schon seit einigen Wochen zwischen 1600 und 1700 Dollar pendelt.

Für weitere Unruhe sorgte der vor einigen Wochen veröffentlichte Plan der Türkei, Zinsen auf Gold zu vergeben. Genauso wie für normales Geld, soll jeder der Gold kaufen kann und sein Gold zur Bank bringt, dafür auch Zinsen bekommen. Was auf den ersten Blick wie ein Vorteil für alle Goldbesitzer aussieht, erinnert bei näherer Betrachtung an die 30er Jahre in den USA. Zu dieser Zeit konfiszierten alle Banken das Gold der privaten Anleger und der Staat sprach ein allgemeines Goldverbot für die US-Bürger aus (Für mehr Informationen siehe: Der Goldzins in der Türkei und seine Folgen).

Inwieweit sich diese Befürchtungen erfüllen werden, darüber sind sich die Experten noch nicht sicher.

Mit Sicherheit kann jedoch gesagt werden, dass Leute, die jetzt ihr Gold verkaufen wollen, noch darauf vertrauen können, dass Sie für ihr Altgold, ihren Schmuck und ihre Goldbarren sehr gute Preise erzielen können.

Was Sie beim Goldankauf von verschiedenen Unternehmen beachten sollten, erfahren Sie in verschiedenen Artikeln und Informationen auf unserer Seite.

Welche Gewinne können Sie beim Gold Verkaufen erzielen?

Um ein Gefühl dafür zu bekommen, wieviel Geld Sie für ihr Gold erhalten können, haben Sie die Möglichkeit ihr Gold zu Hause zu wiegen und den daraus gewonnenen Wert mit dem aktuellen Goldkurs zu multiplizieren. Das Ergebnis daraus ist der ungefähre Preis, den Sie für ihr Gold bei einem Ankauf eines Goldhändlers bekommen würden.

Um Ihnen jedoch die Rechnerei zu ersparen und ihnen den ganzen Prozess angenehmer zu gestalten, finden Sie auf unserer Seite einen passenden Verkaufs-Rechner (diesen finden Sie hier) und eine ausführliche Anleitung zum richtigen Gold wiegen.

Nicht vergessen sollten Sie, dass sie bei einem Goldankauf nicht nur den Wert ihres Goldes bekommen, sondern eventuell auch den Wert für darin enthaltene weitere Metalle, wie Palladium, Silber oder Platin.

Gold verkaufen vor Ort

Zusätzlich zu unseren Berichten über Gold verkaufen im Internet, finden Sie auf unserer Seite auch noch Informationen zum Gold verkaufen in verschiedenen Städten. Klicken Sie einfach auf die gewünschte Stadt und Sie werden zu einem ausführlichen Artikel weitergeleitet:

Aachen - Bochum - Düsseldorf - Essen - Hannover - Münster - Wiesbaden - Würzburg

Gesammelte Goldmünzen

Nicht nur Altgold, in Form von Goldbesteck und altem Schmuck der Großeltern sind für einen Ankauf geeignet, sondern auch alte Goldmünzen! Dabei spielt es keine Rolle ob Sie im Besitz von regulären Geldanlagemünzen, wie dem Krügerrand oder der Maple Leaf oder aber reinen Goldmünzen mit Sammlerwert sind, für beide Sorten besteht die Möglichkeit diese, sogar mit Gewinn, zu hohen Preisen zu verkaufen. Mehr dazu finden Sie auf unserer Seite unter der Kategorie Goldmünzen verkaufen.

Doch ganz egal ob es such nun um Platin, Silber oderGoldbarren handelt, Sie sollten stets vergleichen und sich für das beste Angebot entscheiden!

Goldbarren verkaufen

Genauso wie Altgold, Zahngold und Goldmünzen haben Sie auch die Möglichkeit alte, geerbte Goldbarren zu verkaufen. Da der Goldpreis in den letzten Jahrzehnten drastisch gestiegen ist, gilt bei Goldbarren und auch bei Goldmünzen, je länger Sie diese schon besitzen, desto höher der Preis, zu dem Sie diese heute, im Vergleich zu früher, verkaufen können.

Ein Vorteil, der sich gerade beim Verkauf von Goldbarren bietet, ist der, dass die meisten Goldbarren ihr Gewicht und die Karat-Zahl, eingraviert haben. Somit können Sie exakt den Wert des jeweiligen Goldbarrens ermitteln. Multiplizieren Sie dazu einfach das Gewicht des Barrens mit dem aktuellen Goldpreis pro Gramm und Sie erhalten den exakten Wert des Goldbarrens. Alternativ dazu können Sie auch ganz einfach unseren Goldrechner verwenden.

Für weitere Informationen zum Thema Goldbarren klicken Sie bitte hier.

Wir informieren Sie auch über weitere Investitionsmöglichkeiten im Bereich von Rohstoffen, sowie über attraktive Möglichkeiten in Palladium oder andere Edelmetalle zu investieren.

{ 0 Kommentare }

Wieviel Geld bekommen Sie für Ihr Gold?

September 10, 2013

Diese Frage wird sehr häufig gestellt, leider kann man das so pauschal nicht sagen. Wieviel Geld Sie für Ihr Gold bekommen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen sollte man ganz genau wissen, um was für Gold es sich handelt. Ist es reines Gold, in Form von Goldbarren und Goldmünzen oder handelt es sich nur […]

Vollständigen Artikel lesen →

Gold verkaufen in Bochum

September 9, 2013

Das, was Google für das Internet ist, stellen die Gelben Seiten und das Branchenverzeichnis für unsere Städte dar – eine Quelle an Informationen über verschiedene Unternehmen.  Doch leider bieten das Telefonbuch und das Branchenverzeichnis der einzelnen Städte im Gegensatz zum Internet meist nicht genügend wichtige Informationen, weshalb man sich meist direkt vor Ort über die […]

Vollständigen Artikel lesen →

Platin, ein echter Ersatz für Gold?

September 8, 2013

Neben Gold und Silber gibt es noch viele andere Edelmetalle die als Anlage dienen können, dazu zählt unter anderem auch das Edelmetall Platin. Die wenigsten Leute verbinden jedoch mit dem Begriff Platin eine Anlagemöglichkeit für Ihr Geld. Zurecht stellt sich hier die Frage, ob Platin von den meisten einfach nur übersehen wird oder ob es […]

Vollständigen Artikel lesen →

Gold verkaufen in Essen

September 7, 2013

Genauso wie bei Goldhändlern im Internet, so ist es auch wichtig sich bei Goldhändlern und Goldankäufern in ihrer Stadt sehr gut über die einzelnen Unternehmen zu informieren und nicht beim erst besten zu verkaufen, sondern sich bei verschiedenen Unternehmen Angebote einzuholen und diese dann auch zu vergleichen.  Nur so haben Sie die Möglichkeit den besten […]

Vollständigen Artikel lesen →